KfW-Effizienzhaus

Ähnlich wie bei Neubau KfW-Effizienzhäuser gibt’s auch bei  Altbau KfW- Effizienzhäuser von 115 – 55 Förderungen von der KfW-Bank. Im Folgenden sehen sie eine Liste mit der KfW-Förderung zu jedem einzelnen KfW-Effizienzhaus.

Altbau KfW-Effizienzhaus 115 nach EnEV2009 (Kriterium der KfW-Förderbank)
KfW-Effizienzhäuser 115 dürfen den Jahres-Primärenergiebedarf (QP) von 115% und des Transmissionswärmeverlustes (HT) von 130% des errechneten Wertes für das entsprechende Referenzgebäude nach Tabelle 1 der Anlage 1 der EnEV2009 nicht überschreiten.
Gleichzeitig darf der Transmissionswärmeverlust (HT) nicht höher sein, als nach Tabelle 2 der Anlage 1 der EnEV2009 zulässig. 

KfW-Förderung 
Prog.151 Darlehen max. 120.000 Euro und 25% Tilgungszuschuss (max. 30.000 Euro) ODER
Prog.430 ohne Darlehen nur 25% Zuschuss (max. 30.000 Euro)

 

Altbau KfW-Effizienzhaus 100 nach EnEV2009 (Kriterium der KfW-Förderbank)
KfW-Effizienzhäuser 100 dürfen den Jahres-Primärenergiebedarf (QP) von 100% und des Transmissionswärmeverlustes (HT) von 115% des errechneten Wertes für das entsprechende Referenzgebäude nach Tabelle 1 der Anlage 1 der EnEV2009 nicht überschreiten.
Gleichzeitig darf der Transmissionswärmeverlust (HT) nicht höher sein, als nach Tabelle 2 der Anlage 1 der EnEV2009 zulässig. 

KfW-Förderung 
Prog.151 Darlehen max. 120.000 Euro und 27,5% Tilgungszuschuss (max. 33.000 Euro) ODER
Prog.430 ohne Darlehen nur 27,5% Zuschuss (max. 33.000 Euro)

 

Altbau KfW-Effizienzhaus 85 nach EnEV2009 (Kriterium der KfW-Förderbank)
KfW-Effizienzhäuser 85 dürfen den Jahres-Primärenergiebedarf (QP) von 85% und des Transmissionswärmeverlustes(HT) von 100% des errechneten Wertes für das entsprechende Referenzgebäude nach Tabelle 1 der Anlage 1 der EnEV2009 nicht überschreiten.
Gleichzeitig darf der Transmissionswärmeverlust (HT) nicht höher sein, als nach Tabelle 2 der Anlage 1 der EnEV2009 zulässig. 

KfW-Förderung 
Prog.151 Darlehen max. 120.000 Euro und 30% Tilgungszuschuss (max. 36.000 Euro) ODER
Prog.430 ohne Darlehen nur 30% Zuschuss (max. 36.000 Euro)

 

Altbau KfW-Effizienzhaus 70 nach EnEV2009 (Kriterium der KfW-Förderbank)
KfW-Effizienzhäuser 70 dürfen den Jahres-Primärenergiebedarf (QP) von 70% und des Transmissionswärmeverlustes (HT) von 85% des errechneten Wertes für das entsprechende Referenzgebäude nach Tabelle 1 der Anlage 1 der EnEV2009 nicht überschreiten.
Gleichzeitig darf der Transmissionswärmeverlust (HT) nicht höher sein, als nach Tabelle 2 der Anlage 1 der EnEV2009 zulässig. 

KfW-Förderung 
Prog.151 Darlehen max. 120.000 Euro und 35% Tilgungszuschuss (max. 42.000 Euro) ODER
Prog.430 ohne Darlehen nur 35% Zuschuss (max. 42.000 Euro)

 

Altbau KfW-Effizienzhaus 55 nach EnEV2009 (Kriterium der KfW-Förderbank)
KfW-Effizienzhäuser 55 dürfen den Jahres-Primärenergiebedarf (QP) von 55% und des Transmissionswärmeverlustes (HT) von 70% des errechneten Wertes für das entsprechende Referenzgebäude nach Tabelle 1 der Anlage 1 der EnEV2009 nicht überschreiten.
Gleichzeitig darf der Transmissionswärmeverlust (HT) nicht höher sein, als nach Tabelle 2 der Anlage 1 der EnEV2009 zulässig. 

KfW-Förderung 
Prog.151 Darlehen max. 120.000 Euro und 40% Tilgungszuschuss (max. 48.000 Euro) ODER
Prog.430 ohne Darlehen nur 40% Zuschuss (max. 48.000 Euro)

Quelle: www.kfw.de